Was sagt die Lieblingsfarbe über uns aus?

Die Lieblingsfarbe der meisten Menschen ist Blau, die zweite Lieblingsfarbe ist Rot und als Drittes steht Grün ganz oben auf der Liste. Doch was sagen Lieblingsfarben über den Charakter einer Person aus?

Die Farbe Blau

Eine der beliebtesten Farben der Menschen ist blau, denn Blau steht für Ruhe. Der Himmel und das Wasser sind blau, es gibt sogar blaue Blumen. Wem also diese Farbe gefällt, der mag alles was harmonisch und im Gleichgewicht ist und ein Gefühl von Freiheit vermittelt. Wer die Farbe Blau liebt, der sehnt sich nach Entspannung, ist sicherheitsorientiert und tiefgründig. Doch gleichzeitig drückt Blau Distanz aus. Alles, was in der Ferne liegt, sieht bläulich aus. Auch der Horizont und das Blau des Himmels – eine Reflektion von Wasser – erscheinen in unerreichbarer, weiter Ferne. Die Lieblingsfarbe Blau vermittelt zudem, dass Menschen oftmals Abstand zu ihrem Umfeld halten und außerdem rationale Entscheidungen treffen.

Die Farbe Rot

Die Farbe Rot steht für die Liebe, Leidenschaft, Temperament und für Kraft. Wer diese Farbe wählt, zeigt sein Temperament und seine Zielstrebigkeit. Daher lieben Menschen in Führungspositionen diese Farbe. Das Handeln kann aufgrund des Temperamentes allerdings zeitweise recht rücksichtslos sein, und dies gilt für das Privatleben sowie die Arbeit. Dahinter steht keine Absicht, das Verhalten basiert primär auf dem ungezügelten Temperament.

Die Farbe Grün

Das Grün steht für die Verbundenheit mit der Natur sowie für Wachstum und Frische. Doch kann man diese Farbe auch symbolisch sehen, sie muss also nicht immer nur Naturliebhabern zugeschrieben werden. Wer Grün favorisiert, der möchte eine festes Image sowie Sicherheit vermitteln und erfolgreich durchs Leben gehen. Auch das Finanzielle spielt eine Rolle. Die Karriere darf nicht still stehen, und einzelne Schritte zum Erfolg werden >

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto.Abmelden / Ändern )

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto.Abmelden / Ändern )

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto.Abmelden / Ändern )

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto.Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s